Vermehrung von Insektivoren

Im Rahmen des Workshops werden die Teilnehmenden in die Kultur von ausgewählten winterharten, fleischfressenden Pflanzen (Darlingtonia, Dionaea, Drosera, Pinguicula und Sarracenia) eingeführt. Die Methoden und Besonderheiten der vegetativen und generativen Vermehrung werden vorgestellt. Als praktische Beispiele für die vegetative Vermehrung können Stecklinge von Blättern oder Blütenstängeln der Venusfliegenfalle (Dionaea) eingepflanzt und mit nach Hause genommen werden.

Ein Workshop mit Dimitrij Trofimov. Max. 10 Teilnehmer, Teilnahme kostenlos, aber vorherige Anmeldung (mindestens 7 Tage vor Terminbeginn) per Email erforderlich bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!

Ort:  Grüne Schule des Botanischen Gartens, Klein Flottbek

So, 07.07.2019, 14:00 Uhr, bis 16:00

 

Template by a4joomla.com